Obervorschütz – Oberstes Holz – Thema: Streuobstwiese

Schauen und Genießen

Streuobstwiesen sind ein vielfältiger Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Solch ein außergewöhnlicher, ökologischer Mikrokosmos findet sich hier am Wegesrand. Blumen und Kräuter locken Insekten an, die Apfelbäume bieten Vögeln wie Amsel, Buchfink und Star Nahrung, Schutz und Nistmöglichkeiten. Auch für Greifvögel ist die Wiese mit ihrem Baumbestand eine satte Nahrungsquelle.

Für uns Menschen steht hier am Kunstwanderweg Ars Natura eine Genießerbank, die uns einlädt zu verweilen, den Blick schweifen zu lassen und diesen Tag zu genießen.

Artenvielfalt in einem Streuobstbaum

Genießerbänke bei Facebook

Kommentare sind geschlossen.