Streuobstwiese Zur Mader Heide – Thema Obst

Einfach gesunde Natur genießen
oder: Bäume und Bienen für unsere Gesundheit
oder: Was summt den da?

Lebenswichtige Vitamine gibt es nicht nur im Supermarkt oder als Präparat in der Apotheke. Die gibt es direkt in der Natur, hier in der Streuobstwiese.

Mehr als 1.000 Obstbäume hat die Stadt Gudensberg in den letzten Jahren pflanzen lassen. Diese Obstbäume liefern uns nicht nur gesundes, vitaminreiches Obst, sie sind auch wertvoller Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Wenn wir hier im Frühjahr eine zeitlang verweilen, hören wir es summen und brummen. Ohne Insekten, allen voran die emsigen Bienen, gäbe es keine bestäubten Blüten – und im Herbst keine Äpfel.

bienen-apfel

Bienen bei der Arbeit

Zum Abspielen bitte anklicken.

Thomas Hof liest Herr Ribbeck auf Ribbeck im Havelland:

Genießerbänke bei Facebook

Kommentare sind geschlossen.